Success Stories

Supply Chain - Direct Delivery

Projektauftrag

Optimierung der Supply Chain in der Auslieferlogistik von Fahrzeugen durch Umstellung von Pull- auf Push-Prinzip und erheblicher Einsparungen bei Standflächen und Transportkosten, signifikanter Reduzierung der Kosten für Working Capital, sowie einer erhöhten Liefertreue zum Kunden

Inhalt des Projekts

  • Konzeption und Umsetzung eines durchgängigen Prozesses
  • Performancemessung der Transportdienstleister (Spediteure) über vereinbarte Kennzahlen
  • Entwicklung eines IT-Systems zur automatisierten Kommunikation zwischen Transportdienstleister und OEM:
    - Forecast über voraussichtliche Transport-Volumina für Anlieferorte zur Routenplanung
    - Systemische und automatisierte Übermittlung von Plan- und Ist-Terminen zwischen OEM und Transportdienstleister
    - Automatisierte Transportbeauftragung des OEM einschließlich automatisierte Erstellung der Lieferpapiere
    - Ausliefer-/Anliefer-Tracking
  • Einbindung und Schulung von Transportdienstleistern in Europa
  • Kommunikation, Planung und Schulung der relevanten Vertriebstochter-Gesellschaften des OEM

Ergebnis

  • Reduzierung der Standtage von lieferfertigen Fahrzeugen um 80%
  • Reduzierung benötigter Standflächen um über 50%
  • Einsparung bei Transportkosten in Millionenhöhe pro Jahr